Die folgende Graphik zeigt das Ergebnis der Verhandlungen und wird so auf der ICAO Sichtflugkarte 2020 ( zusätzlich mit den Angaben zu Frequenz und Transponder Code) aufgedruckt sein.

(auf die Grafik klicken, um sie zu vergrößern)

 

Alle Details werden in den Nachrichten für Luftfahrer und auf der am 26.03.2020 erscheinenden Luftfahrerkarte dargestellt:

• TMZ (HX) grundsätzlich nur von Montag bis Freitag oder ggf. per NOTAM aktiviert
• Funkkontakt auf WTM Radar 131,015 MHz, selbstverständlich auch in deutscher Sprache möglich
• Transponder Code 4472

 

Ab dem 26.03.2020 gilt für alle TMZ-Lufträume in Deutschland die verbindliche (mandatory) Hörbereitschaft. Daher müssen in jedem Fall innerhalb der TMZ die Monitoring-Frequenz und der Regional Code für den Transponder geschaltet werden. Beide Informationen stehen auf der ICAO Karte. Beim Einflug sind keine Freigabe und auch keine Kommunikation mit der zuständigen Stelle erforderlich. Standort und Flugweg sind über den Transponder für die Flugsicherung sichtbar und bei Bedarf wird das einzelne Luftfahrzeug von der Flugsicherung angesprochen und über möglichen IFR-Verkehr informiert. Auch kann eine allgemeine Ansprache als Broadcast erfolgen. Segelflugzeuge, die mit Transponder ausgerüstet sind, können nach dem Verlassen der TMZ den Transponder wieder abschalten.
Generelle Awareness: Im Bereich der VFR Anflugpunkte im Westen und Nordosten der Kontrollzone für den Flugplatz Wittmund ist mit erhöhtem Jet-Verkehr zu rechnen. Dieser ist mit 250 kts und auch in mehr oder weniger großen Formationen unterwegs. Diese Bereiche sind in der TMZ mit höchster Vorsicht zu befliegen bzw. zu meiden.
Bei Bedarf können alle Beteiligten im Umfeld von Wittmund, auch außerhalb der TMZ, bei WTM Turm unter 118,725 MHz Informationen zum aktuellen Flugbetrieb einholen

 

Für Hinweise, Fragen und Anregungen stehe ich im Bereich AUL-L Nord allen Vereinen und Flugplätzen gerne zur Verfügung.
Mit fliegerischen Grüßen
Heiko Gesierich
h.gesierich@dsv.aero

AUL- Luftsport Nord
luftraum-nord@dsv.aero

Comments are closed.