Voraussetzungen zur Fluglehrerausbildung FI (A) nach FCL.915.FI

mindestens im Besitz einer CPL(A) sein

oder

mindestens 200 Flugstunden auf Flugzeugen oder TMG nachweisen, davon als Inhaber einer PPL (A) mindestens 150 Stunden als verantwortlicher Pilot, geflogen sein

die theoretischen Kenntnisse für CPL (A) nachweisen

mindestens 30 Stunden auf einmotorigen Flugzeugen mit Kolbentriebwerk, davon min. 5 Stunden während der letzten 6 Monate vor der Auswahlprüfung, absolviert haben.

mindestens 10 Stunden Ausbildung im Instrumentenflug in Flugzeugen, davon höchstens 5 Stunden in einem FSTD, min. 20 Stunden Überlandflug als PIC absolviert haben. Zusätzlich muss ein Flug über eine Strecke von mindestens 540 km (300 NM), bei dem die Landungen auf zwei vom Startflugplatz verschiedenen Flugplätzen durchzuführen sind, absolviert werden.

während der letzten 6 Monate vor Beginn der Ausbildung eine besondere Auswahlprüfung mit einem gem. FCL.905 (i) qualifizierten FI(A), basierend auf der Befähigungsüberprüfung gemäß Teil FCL Anlage 9 (Klassen- und Musterberechtigung auf ein- und mehrmotorigen Flugzeug mit einem Pilot), durchgeführt worden sein.

 

Theoretische Ausbildung

125 Unterrichtsstunden in folgenden Fächern

  1. Der Lernvorgang
  2. Der Unterrichtsvorgang
  3. Ausbildungsgrundsätze
  4. Angewandte Lehrmethoden in Theorie und Praxis
  5. Beurteilung und Prüfung von Flugschülern
  6. Entwicklung eines Ausbildungsprogramms
  7. Menschliches Leistungsvermögen in Bezug auf die Flugausbildung
  8. Gefahren bei der Simulation von Ausfällen  und Störungen der
    Flugzeugsysteme während des Fluges
  9. Nachtflugausbildung

10. Verwaltungsangelegenheiten bei der Ausbildung

 

Die Kenntnisse der PPL(A) und CPL Theorie werden vorausgesetzt und sind nicht Bestandteil des Lehrgangs.

Praktische Ausbildung

30 Flugstunden auf 1-motorigen Flugzeugen

  • 25 mit Lehrberechtigtem an Bord
  • 5 Flugstunden im Teamflug mit einem anderen Bewerber

Der Bewerber führt das Flugzeug vom rechten Sitz aus, der FI simuliert das Flugschülerverhalten.

Die praktische Prüfung ist in diesen Stunden nicht enthalten.

 

Infomappe: FI (A) Ausbildung 2016
Sollte Ihnen das Angebot zusagen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Zum Kontaktformular >