Es ist nicht mehr sichergestellt, das Du zu 100% E-Mails, z.B. auch vom Absender Flight Center Hannover bekommst, bzw. Du uns erreichst.

Mails vom Provider 1&1, GMX und Web.de die unter dem Dach von United Internet liegen,  werden nicht mehr zuverlässig zugestellt, da die Absenderadresse und tatsächliche Versand-Domain nicht übereinstimmen (IP Adresse), da die angegebene Absenderdomain mit der Domain nicht übereinstimmt, von der aus, der Versand erfolgen (Server).

Bedeutet:  United Internet => Online, GMX und Web.de blocken Server, auch den, wo derzeit das FCH Programm liegt.

Warum, sie wollen angeblich SPAM verhindern, blockieren aber damit tausende kleine Server,
wer da nicht böses denkt 🙂

Wie lange das Problem andauern wird, können wir nicht sagen.

Am einfachsten ist es, dass Du selbst im Buchungs- und Abrechnungsprogramm eine neue E-Mail Adresse hinterlegst.

z.B. : Yahoo, google, icloud oder ….. .

Logge Dich im Buchungs- und Abrechnungsprogramm ein und hinterlege selbst eine neue Adresse, so das Dein persönlicher E-Mail Empfang sichergestellt ist.

Weitere Infos kannst Du hier nachlesen:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/United-Internet-verschaerft-Spam-Bekaempfung-3225281.html

Happy landings
Oliver

Comments are closed.